Spanischkurs in Santander

Sprachschule in Santander

Unsere Sprachschule in Santander wurde 1980 gegründet und ist seitdem gut etabliert. Sie gilt als eine anerkannte Schule. Was sie auszeichnet ist der hochqualifizierte Sprachenunterricht bei netter Atmosphäre und gutem Service.

Die Schule liegt direkt in der Innenstadt, fünf Minuten vom Bahnhof und den Stränden entfernt. Unsere modernen Klassenräume sind gut mit Audio- und Videogeräten ausgestattet. Zum Entspannen, Reden oder Kaffeetrinken gibt es Aufenthaltsräume, wo die Studenten unter sich sein können.

In unserer Bibliothek haben wir eine große Auswahl an Übungsmaterialen, wie Computer, Kassetten und Videogeräte, die es ermöglichen das Lesen, Schreiben und die Grammatik selbst zu üben.

In unserem Konferenzraum finden oft Gastvorlesungen statt. Die Themen variieren von Aspekten der Sprache über internationale Ereignisse, die im Verlauf der Vorlesung diskutiert werden können.

Spanisch lernen in Santander

Santander ist die Hauptstadt der Region Cantabria und liegt in wunderschöner Landschaft, umgeben von Bergen.

Es gibt mehr als 30 öffentliche Parkanlagen, vier große Museen, eine sagenhafte Kathedrale und viele Strände, die wegen ihren hochen Umweltstandards mit der Blauen Flagge der Europäischen Union ausgezeichnet worden sind.

Alle Kurse beinhalten ein breites Programm an Freizeitaktivitäten. Dadurch können Sie Ihre spanischen Sprachkenntnisse aktiv anwenden und zugleich amüsieren.

  • Museums- und Gallerietouren, geplante Touren und Besuche an Orten von lokalem Interesse
  • Bekannte neue Filme und spanische Filme
  • Besuche in typisch spanischen Bars
  • Sportprogramme an den Nachmittagen: Schwimmen, Tennis, Fußball, Segeln, Pferdereiten, Klettern, Ski fahren, Windsurfen, Tauchen etc.
  • Trips zu nahegelegenen Orten, wie Santillana del Mar, Vega de Pas oder Picos de Europa.

Wir bieten auch faszinierende Wochenendreisen zum Guggenheim Museum, Bilbao, Burgos, Salamanca, Madrid oder anderen Städte an.

Spanisch Sprachkurs in Santander

Die Methode, die wir benutzen, basiert auf dem Konzept des Gesprächs, denn:
Wir sehen die Sprache als Mittel der Verständigung an. Das Ziel ist die Entwicklung der Fähigkeit, sich in einer fremden Sprache zu verständigen.

Der Unterricht ist so strukturiert, dass zunächst die grundlegenden Kenntnisse vermittelt werden, die notwendig sind, damit der Studierende sich so schnell wie möglich mit den Menschen seiner Umgebung verständigen kann.

Die Vermittlung des Wortschatzes erfolgt im Konversationsunterricht, und zwar durch einen anderen Lehrer (nie ist in einer Gruppe der Konversationslehrer gleichzeitig der Grammatiklehrer).

Kursstufen

Wir unterscheiden sechs Stufen für das Erlernen der Sprache. Die Kursstufen sind eingeteilt nach Niveaustufen, die im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen und dem Lehrplan des Cervantes-Instituts festgelegt wurden.

Am ersten Kurstag machen die Studierenden einen kleinen Einstufungstest, der uns hilft, sie dem für ihre Kenntnisse und Lernfortschritte passendsten Kurs zuzuordnen. Nach Beendigung jeder der sechs Stufen sollen die Studierenden in der Lage sein, die Aktivitäten durchzuführen, die im folgenden, klassifiziert nach den vier sprachlichen Bereichen Hörverständnis, mündliche Ausdrucksfähigkeit, Leseverständnis und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, aufgeführt sind.

My time at the school has made the entire experience amazing. Thanks to my great teachers and perfect organization, I have been able to expand my conversation level in Spanish, understanding of the Spanish culture, and circle of friends from many different countries. I was continually charmed by the personal and friendly nature of the classes. I highly recommend any student interested in learning the beauty of the Spanish language to choose this school. I am extremely grateful for the patience, genuine concern, and dedication I have recieved from everybody here. This has certainly been an experience that will stick with me for a lifetime. Thank you for everything!!!
Evelyn Burdecky

Denver, US

Unterbringung & Ankunft

Ankunft: Sonntag // Abreise: Samstag

Spanische Gastfamilie: Der beste Weg die Sprache und Kultur kennen zu lernen, ist an dem täglichen Familienleben teilzunehmen. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf, haben wir eine große Anzahlt an spanischen Familien ausgesucht, wo Sie sich so wohl wie zu Hause fühlen werden. Alle Familien, die mit uns zusammen arbeiten, werden Sie wie ein Mitglieder der Familie behandeln. In entspannter und freundlicher Atmosphäre werden die Gespräche mit Ihnen Ihren Lernerfolg fördern.
Es gibt Einzel- oder Doppelzimmer mit Vollpension: beinhaltet Frühstück und Abendessen mit der Familie, sowie ein Lunchpaket für den Schultag.

Wohngemeinschaft
Alle WGs sind zentral gelegen. Wir empfehlen diese unabhängigen, jungen Erwachsenen. Alle Wohnungen sind komplett eingerichtet und nicht weit von der Schule entfernt mit herrlichen Ausblicken auf den Ozean.

Hotels
Wir freuen uns Ihnen Informationen über Hotels zu geben, wenn Sie sich bei uns eingeschrieben haben.

Spanischkurs in Santander

5 + 6 =

Preise & Starttermine

Alle Kurse, alle Preise, alle Startermine

Jetzt den Kurs buchen

Sichere dir jetzt deinen Platz im Kurs!